NAVIGATION

E – M a i l :

info@dp-findeisen.de

 

Der Pfarrer hat gesprochen

Begreift: Der Mund, der heut noch lacht, wird
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . modern.
Das Herz, das sich aus Gott nichts macht, wird
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . lodern.

Am Himmel ziehn Kometen Bögen –
das warnt die, die nicht beten mögen!

Aufklärung

Selbst erdnahe Kometenbahnen –
die müssen nicht zum Beten mahnen!

Beschließt doch endlich: Schächten
muss man als schändlich ächten!

Extreme Ansichten

Bedenkt beim Fleischgenuss: Da litten Wesen!
Man muss euch Fleisch-Fans die Leviten lesen!

Behaltet auf dem Bücherbord die Fibeln,
Atlanten, Krimis – aber fort die Bibeln!

Grabsprüche

Die Erde ist ein feiner Ort –
und doch muss unsereiner fort!

Er rauchte gern. Gegessen hat er fein,
und viel. Nun holte ihn Gevatter Hein.

Fortsetzung:   Grabsprüche

Sepp nervte uns als Hobbysänger arg.
Nun ruht er still. Sein Bett: ein enger Sarg.

Nach manch ekstatischem Orgasmus ruht
nun hoffentlich der flotte Rasmus gut.

Er fuhr im Suff. Zeigt Trauer! Magisch
zog’s Maier an die Mauer. Tragisch!

Von einem Berliner Friedhof

Er prahlte: Seht! Dies tolle Boot!
Es sank, und nun ist Bolle tot.

Grabspruch aus Sachsen

Blöd is, in do Grufd zu lieschen
unn nie widder Luft zu grieschen! *)

Jeder soll kriegen, was er verdient

Wie’s immer schon vom Höllenfeuer hieß,
so ist es wirklich: ungeheuer fies.

Wer macht das: Ameisen durch Siebe hetzen?
Für solch Sadisten muss es Hiebe setzen!

Ein Christ weiß, dass Vergebung gut ist, weil:
sie gibt uns Frieden. Trotzdem: Wut ist geil.


*)  Besten Dank an Kathy Heinemann für die
    "Übersetzung" in eine sächsische Fassung!